Der Naturpark Angebote 2015 Erlebnisregion Naturpark Naturschutz Kultur Naturparkbotschafter
» Startseite  » Angebote 2015  » April

Angebote 2015


Individuelle Gruppenführungen Veranstaltungsübersicht März April Mai Juni Juli August September Oktober

Von A-Z Links Beitrittserklärung Kontakt Impressum Haftungsausschluss

Veranstaltungen im April

4. April 2015

Zu Besuch bei Hase & Co. im Stadtwald
Försterin Susanne Gohde geht mit Euch auf Entdeckungsreise zu den Tieren. Wo haben Füchse ihren Bau, wo wohnt der Hase, welche anderen Tiere haben im Wald ihr Zuhause? Wer kann die Tiere im Wald entdecken? Zum Abschluss gibt es noch einen Blick in das Waldmuseum am Rinderstall.
Treffpunkt: Parkplatz Waldgaststätte Rinderstall, von Hann. Münden kommend hinter den Tennisplätzen rechts ca. 4 Km auf der Kohlenstraße den Wegweisern zum Rinderstall folgen
Samstag, 4. April, 15.00 bis ca. 16.30 Uhr
Referentin:
Försterin Susanne Gohde

12. April 2015

Waldtheater auf der Freilichtbühne
Kleine Schauspielschule und Puppentheater im Wald

Umgeben von Bäumen liegen die Bretter, die die Welt bedeuten. Ob große oder kleine Naturparkentdecker - hier können alle Schauspieler sein! Die Phantasie, in eine andere Rolle zu schlüpfen und den Mut, vor anderen aufzutreten werden wir in der besonderen Atmosphäre des Waldes mit all seinen Geschichten, Geheimnissen und Materialien umsetzen.
Treffpunkt: Parkplatz an der Freilichtbühne, Rehbocksweide, von Hann. Münden kommend links der Beschilderung folgen
Sonntag, 12. April, 14.00 bis ca. 16.30 Uhr
Referentin:
Wald-, Spiel- und Theaterpädagogin Panja Pötter
Der Kostenbeitrag beträgt 3,50 € pro Person, für Familien ab 4 Personen 12,00 €

19. April 2015

Waldmeister & Co. in Ihrer Küche
Wanderung auf dem Frauenschuhweg
Frühlingskräuter in Ihrer Küche bereichern den Speiseplan und sind gesund! Die meisten von Ihnen bevorzugen kalkhaltigen Untergrund und sind daher rund um Lippoldshausen zu finden.
Sibylle Susat, Geschäftsführerin des Naturparks Münden, zeigt Ihnen die versteckten Vielkönner, berichtet über Heilwirkungen und bringt Ihnen Rezepte mit, von denen schon Hildegard von Bingen überzeugt war.
Treffpunkt: Lippoldshausen am Dorfgemeinschaftshaus
Sonntag, 19. April, 14.00 bis ca. 17.00 Uhr
Referentin:
Sibylle Susat, Geschäftsführerin des Naturparks Münden

26. April 2015

Wasserschloss und Naturdenkmale um Trendelburg erkunden
Entlang der Diemel auf der alten Bahnstrecke der Carlsbahn wandern wir zum Wasserschloss Wülmersen. Von dort wird das Waldgebiet Holzapetal durchquert. Weiter führt uns der Weg zum Naturdenkmal Wolkenbruch mit zwei Erdfällen. Die Wanderstrecke wird etwa 16 Kilometer betragen. Bitte an die Rucksackverpflegung denken!
Eine Voranmeldung unter 05541/32945 (ab 17.30 Uhr) ist unbedingt erforderlich!
Treffpunkt: Parkplatz Floßplatz an der B 496 Richtung Lutterberg gelegen, Hann. Münden; Bildung von Fahrgemeinschaften
Sonntag, 26. April, 10.00 bis ca. 16.00 Uhr
Referenten:
Jörg Golde, Diplom-Verwaltungswirt und Gabriele Knauf-Golde, Mitarbeiterin im Naturpark Münden